Engelhard Grundschule Wickede

Herzlich willkommen an der Engelhardschule in Wickede!

Nach dem Schulfest... (27.05.2019)

Am Samstag, den 25.05.2019, fand bei sonnigem Wetter das Schulfest unter dem Motto "Und die Kinder singen für Dich!" an der Engelhardschule statt. Wir feierten mit den Engelhardschülerinnen und -schülern, ihren Familien, Freunden, Bekannten und allen, die Lust hatten mit uns zu feiern. Die musikalischen Feierlichkeiten fanden auf dem Schulgelände unserer Schule statt. Es gab ein buntes Rahmenprogramm und jede Menge Auftritte aller Klassen und des Cantalino-Chors. 

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die zahlreichen Eltern, Helferinnen und Helfer, die uns bei der Umsetzung des Schulfestes tatkräftig unterstützt haben sowie allen, die uns mit Spenden (z.B. für die Tombola oder Kuchen) unterstützt haben. Ohne diese Hilfe und Mitarbeit wäre solch ein tolles Schulfest nicht möglich. VIELEN DANK!

Fotos finden Sie hier!

Tag des Baumes (30.04.2019)

Am Dienstag, den 30.04.2019, haben alle Schülerinnen und Schüler der Engelhardschule gemeinsam in der 3. Stunde auf unserer Obstwiese (oberhalb unserer Sportplatzes) den Tag des Baumes gefeiert. Es gab ein kleines Rahmenprogramm durch das Frau Henning führte. Höhepunkt war das Einpflanzen drei neuer Bäume, die von nun an wachsen und jedes Jahr blühen sollen. Dies erledigten einige Kinder im Handumdrehen, darunter auch Kinder aus dem Cantalino-Chor, welcher dadurchebenfalls zwei Bäume einpflanzte.

 

Die Minimusiker-CDs sind da! (11.04.2019)

Das sagen Engelhardschülerinnen und -schüler (die Computer-Kids) zum Minimusiker-Tag:

"Ich fand es toll, dass wir beim Singen Spaß hatten."
Jonathan
 
"Ich fand es toll, dass die Minimusiker uns allen geholfen haben zu singen und dass sie uns überall unterstützt haben."
Sophia
 

"Mir hat das Singen gefallen, weil die Lieder aufgenommen wurden und wir CDs bekommen!"

Marie
 

Die Kinder der 3. Klassen bestehen die Prüfung für den Ernährungsführerschein (10.04.2019)

In den letzten Wochen haben die Kinder des 3. Jahrgangs in der Schule verschiedene gesunde und leckere Gerichte zubereitet. Zum Beispiel wurde Knabbergemüse hergerichtet, wurden Brotgesichter oder aber auch warme Kartoffelgerichte zubereitet. Natürlich haben es sich die Kinder auch immer wieder schmecken lassen. Durch die Einheiten haben sie theoretische und praktische Vorbereitungen getrofffen, um den Ernährungsführerschein zu bekommen. (Nähere Informationen zum Ernährungsführerschein finden Sie hier.)

Letzte Woche Donnerstag haben die Kinder ihre theoretische Prüfung in Form eines schriftlichen Tests erfolgreich bestanden. Gestern war nun die große praktische Prüfung: Die Klassen 3a und 3b bereiteten den Kindern aus dem 2. Jahrgang ein ganzes Buffet zu mit den Gerichten, die sie in den Wochen zuvor schon erprobt hatten. Außerdem deckten sie die Tische in der Aula ein.

In der Frühstückspause ließen sich es die Zweitklässlerinnen und Zweiklässler dann schmecken, in der dritten Stunde dann auch die Drittklässlerinnen und Drittklässler selbst. Das Buffet kam gut an.

Wir bedanken uns an dieser Stelle an alle Eltern, die uns in den letzten Wochen tatkräftig unterstützt haben und an Frau Schulte, die als Referentin mit den Kindern die einzelnen Einheiten durchführte.

 

Mit dem Waveboard durch die Turnhalle (02.04.2019)

In den letzten Wochen haben die Kinder der dritten und vierten Klassen das Fahren auf dem Wavboard erprobt oder aber - als echte Profis - gekonnt präsentiert. Die Schule verfügt über 18 eigene Waveboards, die den Kindern zur Verfügung gestellt werden. Einige bringen ihre eigenen Waveboards mit zur Schule, wo sie dann auch teilweise zum ersten Mal richtig ausprobiert werden. Von der ersten Stunde der Unterrichtsreihe an lernen die Kinder, dass Sicherheit (Helm + Schoner sind verpflichtend!) wichtig ist. So werden auch wichtige Sicherheitsregeln nicht nur zu Beginn der Unterrichtsreihe, sondern auch immer wieder währenddessen aufgegriffen und besprochen.

Die Kinder haben sichtlich Spaß beim Waveboardfahren und es gibt unzählige unterschiedliche Herangehensweisen: Einige Kinder versuchen früh frei zu fahren, während andere hingegen auf die Hilfe eines Partnerkindes oder aber den Sporthallenwänden als Stütze nicht verzichten wollen. Gerade beim Waveboardfahren werden Kindern schnell Lernfortschritte bewusst und die Erfolgerlebnisse bauen sich von Stunde zu Stunde auf. Das sieht man auch als Lehrkraft sehr gerne und lässt sich durch die motivierte Mitarbeit der Kinder schnell anstecken.

Fotos finden Sie hier.

 

Die Minimusiker waren da! (27.03.2019)

Am Mittwoch, den 27.03.2019, waren die Minimusiker bei uns. Lars, Dominik und Jacob haben mit ihren Instrumenten und ihrem mobilen Aufnahmestudio mit den Kindern Lieder aufgenommen. Bald gibt es unsere Engelhardschule-Lieder-CD.

Fotos des Minimusiker-Tages finden Sie hier.

 

Die Engelhardschule 2018/2019:

 

 

Erreichbarkeit der Engelhardschule mit dem Bus:

Busfahrplan der Linie 611 und Busfahrplan der Linie 612

 


(Logo - Quelle: Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen)