Engelhard Grundschule Wickede

Erste Redaktionssitzung - Los geht's! (14.02.2019)

Am heutigen Tag hat sich bereits der Großteil der Computer-Kids-Redaktion unter Leitung von Herrn Gregorz im Computerraum erstmalig getroffen. Acht Kinder aus den dritten und vierten Jahrgängen bilden in diesem Halbjahr eine kleine Gruppe kreativer Köpfe, die diese Seite zukünftig mit Inhalten füllen will. Dafür gab es heute ein erstes Brainstorming (die Kinder sammelten alle Ideen, die ihnen im Kopf "herumschwirrten"). Die Redaktion trifft sich donnerstags im Computerraum und wird in den nächsten Wochen erste Ideen veröffentlichen.

Wir dürfen gespannt sein.

Gregorz

Zweite Redaktionssitzung - Ein neuer Name für unsere AG (21.02.2019)

Heute hat sich die Redaktion in ihrer zweiten Sitzung auf einen neuen Namen geeinigt. Ab dem heutigen Tag arbeitet die "Website-AG" unter dem Namen "Die Computer-Kids".

Dafür haben die Computer-Kids in der letzten Woche die Aufgabe bekommen, bis zum heutigen Tag Namensvorschläge für die Website-AG zu sammeln. Nachdem alle Vorschläge vorgetragen und am Smartboard sichtbar für alle aufgelistet waren, wurde abgestimmt. Die Mehrheit entschied sich für den neuen Namen: "Die Computer-Kids".

Anschließend haben die Computer-Kids an unserem ersten kleinen Projekt gearbeitet, welches hoffentlich schon nächste Woche veröffentlicht werden kann.

Gregorz

 

Dritte Redaktionssitzung - "Das geht nicht!" (28.02.2019)

Heute haben die Computer-Kids an ihrem ersten kleinen Projekt (Steckbrief für die Redaktionsseite am PC verfassen) gearbeitet. Erste Ergebnisse sind bereits hier zu sehen. Außerdem waren heute zwei Kinder zum ersten Mal dabei, weil sie zu den ersten beiden Sitzungen nicht erscheinen konnten.

Bevor die ersten Ideen der Computer-Kids veröffentlicht werden, gibt es noch einiges im Umgang mit dem Computer (als Arbeitsgerät) zu lernen. Das Öffnen der Engelhard-Homepage mit Hilfe eines Internetbrowsers gelingt zunehmend besser. Das Finden, Bearbeiten und Speichern von Textdokumenten bereitet jedoch noch Schwierigkeiten. Erste Recherchearbeiten haben die Kinder auf der Suche nach Witzen für ihren Steckbrief mit Hilfe der "Kindersuchmaschine" blinde-kuh.de begonnen. Dabei fiel die Nutzung des Internet-Browsers mit mehreren Registerkarten noch schwer. Aber die Computer-Kids bleiben am Ball.

Wenn du auch nach Kinderwitzen suchen möchtest: https://www.blinde-kuh.de . Gebe in das Suchfeld "Witze" ein und los geht's!

Gregorz

 

Vierte Redaktionssitzung - "Was kann ich jetzt tun?" (07.03.2019)

Die Computer-Kids haben ihre Steckbriefe beendet bzw. nochmal mit einem Witz "verfeinert". Nun haben die ersten Kinder ihre eigenen Ideen versucht in Worte zu fassen. Ab nächster Woche sollten erste Texte veröffentlicht werden.

Gregorz

 

Fünfte Redaktionssitzung - "Das ist weg!" (14.03.2019)

Heute fand die fünfte Redaktionssitzung der Computer-Kids statt. Die Arbeit am Computer geht voran, die Coputer-Kids starten immer schneller in ihre wöchentliche Stunde (Anmelden im System, Internet-Browser starten, Homepage aufrufen, Dokument öffnen) und sind mit Eifer dabei. Doch hier und da merkt man noch, dass viele Arbeitsschritte verinnerlicht werden müssen. Das Hin- und Herspringen zwischen dem Internet-Browser und einem geöffnetem Schreibdokument bereitet manchmal Schwierigkeiten. Vor allem dann, wenn versehentlich ein zweites und leeres Dokument geöffnet wurde. Wie von Zauberhand verschwindet der gerade geschriebene Text des einen Dokumentes, wenn man über die Taskleiste das andere, leere Dokument anklickt und damit auf dem Bildschirm sichtbar macht. Jedoch ist noch keine Panik ausgebrochen, denn ich konnte erklären, dass bisher weder ein Buchstabe noch ein Wort verloren gegangen ist.

Ein erster kurzer Text (über unsere Fußball-AG) von Nico wurde bereits veröffentlicht. Ein Foto folgt dann hoffentlich nächste Woche Donnerstag. Einige andere Kinder werden dann vermutlich auch ihre ersten Schreibprojekte veröffentlichen.

Gregorz